Medizin News

  1. Gefahr auf den Wiesen: Jakobskreuzkraut - schön, aber giftig!

    BR

    Der Name Jakobskreuzkraut bezieht sich auf die Blütezeit um den Sankt-Jakobstag am 25. Juli. Das Jakobskreuzkraut ist auch als Jakobskraut, Jakobs-Greiskraut, Spinnkraut oder Hergottsnagel bekannt. An sich sieht es mit seinen gelben Blüten ganz adrett aus, gäbe es nicht die sogenannten Pyrrolizidinalkaloide. Die können schon in geringen Mengen Leberschäden verursachen, im schlimmsten Fall droht gar Leberkrebs. [...]

  2. "Unterirdisch": Kritik an Söders Attacke auf die Impfkommission

    BR

    Deutlich war Markus Söders (CSU) Kritik an der Ständigen Impfkommission (Stiko) schon in den vergangenen Tagen, jetzt hat der bayerische Ministerpräsident noch eine Schippe draufgelegt - und dem Experten-Gremium indirekt Kompetenz abgesprochen. "Wir schätzen die Stiko, aber das ist eine ehrenamtliche Organisation", sagte Söder am Mittwochabend dem BR-Politikmagazin "Kontrovers". "Die EMA - die Europäische Zulassungsbehörde - das sind die Profis. [...]

  3. Corona-Impfung ab 12 Jahren: Söder erhöht Druck auf Stiko

    BR

    Sollen Kinder ab 12 Jahren gegen Corona geimpft werden, oder nicht? Vor dieser Entscheidung stehen derzeit viele Eltern. Besonders laut wird sie auf politischer Bühne diskutiert: Ein Duell zwischen Teilen der Wissenschaft und der Politik, so scheint es. Während die Ständige Impfkommission (Stiko) gegenwärtig noch keine Empfehlung für Kinder und Jugendliche ausspricht, fordern Markus Söder (CSU) und andere Politiker, auch Kindern ab 12 ein Impfangebot zu unterbreiten. [...]

  4. Politik lässt nicht locker: Druck auf Stiko wegen Kinderimpfung

    BR

    Entgegen dem Beschluss der Ständigen Impfkommission (Stiko) wirbt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) dafür, dass sich auch möglichst viele 12- bis 17-Jährige gegen Corona impfen lassen. Es gebe eine Stiko-Empfehlung, "aber am Ende gibt's eben auch einen zugelassenen, sicheren und wirksamen Impfstoff", sagte Spahn im ARD-"Morgenmagazin". Die Wahl laute: Entweder man werde geimpft oder infiziert, mit dem Risiko einer Folgeerkrankung. [...]

  5. Fragen zum Impfausweis: Impfpass verloren, was tun?

    BR

    Das Thema Impfen ist zu jeder Zeit ein heißdiskutiertes Thema. Besonders relevant ist es jetzt, wo zur Eindämmung der Corona-Pandemie mit den Impfungen begonnen wurde. Zeit für viele, sich mit der Impfthematik womöglich seit längerer Zeit wieder einmal auseinanderzusetzen. Denn gerade im Erwachsenenalter werden Impfungen häufig vernachlässigt in dem Glauben, alles in der Kindheit schon "erledigt" zu haben. [...]

  6. Schokolade – älter und gesünder als gedacht

    BR

    Der Kakaobaum Theobroma cacao wurde wohl ursprünglich im oberen Amazonasgebiet im Nordwesten Südamerikas angebaut und nicht, wie bislang vermutet, in Mittelamerika. Vor etwa 5.300 Jahren in Santa Ana-La Florida im Südosten Ecuadors wurden Theobrominrückstände und uralte DNA in antiken Töpferwaren gefunden. Sie deuten darauf hin, dass Kakao von indigenen Völkern als Nahrung, Medizin oder Getränk verwendet wurde. [...]

  7. FAQ: Corona-Impfung für Kinder

    BR

    Bei Kindern und Jugendlichen verläuft eine Infektion mit SARS-CoV-2 bislang häufig symptomlos. Sie erkranken in der Regel milde. Zeigen Kinder Symptome, können sie manchmal auch länger krank sein, vor allem, wenn sie Vorerkrankungen haben. Es gibt auch erste Berichte von Long-Covid bei Kindern und Jugendlichen. [...]

  8. Zum Start der Pollensaison - Pollenvorhersage ist relativ

    BR

    Wundern Sie sich nicht, wenn Sie schon eindeutige Heuschnupfen-Symptome haben, bevor Sie "dran" sind. Das hat einen triftigen Grund: So stammen in München und Erlangen laut einer Studie der Technischen Universität München (TUM) 63 Prozent der aktiven Pollen nicht aus Bayern, sondern wurden hierher geweht. An der alpinen Station Oberjoch waren es sogar 75 Prozent der Pollen. [...]

  9. Infektionsstudie: Offenbar mehr Corona-Fälle durch Pollenflug

    BR

    Pollen könnten die Ansteckungsgefahr mit Corona-Viren erhöhen. Das ist das Ergebnis einer großen internationalen Studie unter der Leitung von Fachleuten der Technischen Universität München rund um die Umweltexpertin Claudia Traidl-Hoffmann. [...]

  10. Alle Entwicklungen zur Corona-Krise im Rückblick

    BR

    DER AKTUELLE TICKER Wir haben einen neuen Ticker - alle aktuellen Entwicklungen finden Sie hier.DIE CORONA-KRISE IM WÖCHENTLICHEN RÜCKBLICKDie Ereignisse vom 8. bis 14. März finden Sie hier.Die Ereignisse vom 1. bis 7. März finden Sie hier.Die Ereignisse vom 23. bis 28. Februar finden Sie hier.Die Ereignisse vom 15. bis 22. Februar finden Sie hier.Die Ereignisse vom 08. bis 14. Februar finden Sie hier.Die Ereignisse vom 1. bis 07. Februar finden Sie hier.Die Ereignisse vom 25. bis 31. [...]