Medizin und Pharmazie News [Seite 3]

Informiert über neue Medikamente, Gesundheitspolitik, Pharmazie Wissen, medizinische Studien [Seite 3]
  1. Deutsche ignorieren den Beipackzettel: Studie zu Nebenwirkungen

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Jeder zweite Deutsche hat von Medikamenten schon einmal unerwünschte Arzneimittelwirkungen gehabt. Doch viele ignorieren den Beipackzettel oder nehmen die Risiken bewusst in Kauf. Das hat eine von dem Münchener Unternehmen Medikura Digital Health in Auftrag gegebene Studie ergeben. [...]

  2. Antihistaminikum als Ideengeber: Glioblastom

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Ein Glibastom, die häufigste, aggressivste und tödlichste Form des Hirntumors Gliom, gehört zu den am meisten gefürchteten Tumoren. Die Nachricht, dass ein Antihistaminikum das Tumowachstum stoppen könnte, lässt aufhorchen. [...]

  3. Aus Fehlern lernen: Krankenhausapotheker

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Alle Menschen machen Fehler, auch Ärzte und Apotheker. Wichtig im Sinne der Patientensicherheit ist, dass Heilberufler in einem Umfeld arbeiten, das einen Schaden für die Patienten möglichst verhindert. [...]

  4. IQWiG nimmt Nutzen ins Visier: Verblistern im Heim

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Ob das Verblistern von Medikamenten in Pflegeheimen Vorteile bringt, ist bisher kaum erforscht. Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) schlägt jetzt ein Studiendesign vor, das auch den Nutzen des Medikationsmanagements durch die Apotheker belegen könnte. [...]

  5. Unterstützung für Web-App des DAV: E-Rezept

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Der Deutsche Apothekerverband (DAV)  entwickelt derzeit eine Patienten-App, die auf das kommende E-Rezept abgestimmt sein soll. Die Online-Kooperation Pro Apotheke vor Ort (Pro AvO) unterstützt den Vorstoß des DAV. [...]

  6. Zuversicht trotz Gewinneinbruch  : Merck Quartalszahlen 

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Der Pharma- und Spezialchemiekonzern muss im ersten Quartal einen Gewinneinbruch verkraften. Für das Gesamtjahr 2019 gibt sich das Unternehmen aber zuversichtlich. [...]

  7. PGEU ruft zum EU-weiten Handeln auf: Arzneimittel-Engpässe

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Die europäische Apothekerorganisation Pharmaceutical Group of the European Union (PGEU) sorgt sich um die Patienten: Immer häufiger sind Medikamente nicht mehr verfügbar, darunter auch viele überlebenswichtige Präparate. Daher fordert sie eine schnelle und europaweite Lösung. [...]

  8. Blutdruckmessen als Lebensretter: Welt-Hypertonie-Tag

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Regelmäßig den Blutdruck zu messen, kann Augenlicht und Leben retten. Denn langfristiger Bluthochdruck verursacht dramatische Gefäßschäden. Eine Hypertonie ist aber nur mit der Messung zu erkennen. Ebenso dient diese der Therapiekontrolle. [...]

  9. Apotheker warnen: Nicht jede Tablette mit Kerbe ist teilbar

    Tonline

    Baierbrunn (dpa/tmn) - Manche Tabletten lassen sich teilen - um dem Patienten das Schlucken zu erleichtern oder um Medikamente besser zu dosieren. Dafür haben solche Arzneimittel eine Kerbe. [...]

  10. ABDA fordert Bekenntnis zur Subsidiarität: Europawahl

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Deutschlands Apotheker fordern die Spitzenkandidaten der Parteien für die Europawahl auf, sich in den anstehenden europäischen und nationalen Fernsehdebatten zur Subsidiarität in der Gesundheitsversorgung zu bekennen. [...]