Medizin und Pharmazie News [Seite 2]

Informiert über neue Medikamente, Gesundheitspolitik, Pharmazie Wissen, medizinische Studien [Seite 2]
  1. ABDA dringt auf »schnelle und belastbare Lösung«: Vertragsverletzungsverfahren

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Die EU-Kommission setzt der Bundesrepublik die Pistole auf die Brust: Sollte Deutschland nicht innerhalb von zwei Monaten das Arzneimittelgesetz ändern und die Rx-Preisbindung abschaffen, drohen Sanktionen. Der Zeitpunkt für diesen Vorstoß ist laut ABDA-Präsident Friedemann Schmidt wahrscheinlich bewusst gewählt. [...]

  2. Schmerzmedizin: Können Antikörper Migräne vorbeugen?

    Tonline

    Experten sehen die Antikörper-Therapie als Gewinn für chronische Kopfschmerzpatienten. Gleichzeitig warnen Sie vor überhöhten Erwartungen an die Medikamente. [...]

  3. Forschung für universellen Grippeimpfstoff: WHO

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    So viele Wissenschaftler wie nie zuvor arbeiten nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) derzeit an einem universellen Grippe-Impfstoff. Bislang müssen Impfstoffe jährlich auf die jeweils kursierenden Virenstämme abgestimmt werden. [...]

  4. Wirkstoffe gegen Epstein-Barr-Virus entwickelt: Onkologie

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Substanzen, die die Replikation des Epstein-Barr-Virus (EBV) hemmen, stellen US-amerikanische Forscher im Fachjournal »Science Translational Medicine« vor. Sie könnten in der Therapie von EBV-assoziierten Tumoren eingesetzt werden. Este Daten aus Tierversuchen sind positiv. [...]

  5. »Normal« kann gefährlich werden : Blutdruck im Alter

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Zu hoher Blutdruck muss runter – aber wie weit? Die europäischen Leitlinien nennen als Therapieziel Werte unter 140/90 mmHg. Doch das könnte für Menschen über 80 Jahren oder mit kardiovaskulären Erkrankungen gefährlich werden. [...]

  6. Virusinfektion: Kassen zahlen künftig für Impfung gegen Gürtelrose

    Tonline

    Jährlich erkranken mehr als 300.000 Menschen an Gürtelrose. Krankenkassen tragen nun die Kosten, wenn Sie sich gegen die Virusinfektion impfen lassen – aber nur unter bestimmten Bedingungen. [...]

  7. Besonders in der Substitutionstherapie fehlen Ärzte : Ärztemangel

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Zehntausende Drogenkranke profitieren von einer Ersatztherapie mit Medikamenten. Aber immer weniger Mediziner sind bereit, diese Patienten zu betreuen. [...]

  8. Hartz-IV-Bezieher öfter krank: Gesundheitsreport

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Erwachsene und Kinder, die von Hartz IV leben, haben mit größeren gesundheitlichen Problemen zu kämpfen als angestellte Arbeitnehmer. Zu diesem Ergebnis kommt der noch unveröffentlichte Gesundheitsreport der AOK Rheinland/Hamburg, der der »Rheinischen Post« vorliegt. [...]

  9. Mehr Risikofaktoren, weniger Hirnvolumen: Herz-Kreislauf-Risiken

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Ungesunde Ernährung, zu wenig Bewegung und der Griff zur Zigarette können nicht nur das Herz-Kreislauf-System belasten. Auch das Gehirn nimmt Schaden, zeigt eine neue Analyse. Das Volumen der grauen Substanz nimmt ab. Welche Folgen das für das Denkvermögen und andere Fähigkeiten hat, soll weiter untersucht werden. [...]

  10. Inhalte von Impfgegnern seltener angezeigt: Jetzt auch Facebook 

    Pharmazeutische-Zeitung.de

    Nach Instagram und Pinterest will nun auch Facebook die Verbreitung der Inhalte von Impfgegnern in dem Online-Netzwerk einschränken. Facebook-Seiten und Gruppen, die »falsche Informationen über Impfungen verbreiten«, werden in Newsfeeds der Nutzer und bei Suchanfragen zurückgestuft, wie das Online-Netzwerk in einem Blogeintrag mitteilte. [...]