HMPC-Monographien: Drogen bei verschiedenen Schmerzzuständen

Pharmazeutische-Zeitung.de
Gegen Schmerzen gibt es einige Drogen, die vom Ausschuss für pflanzliche Arzneimittel HMPC der Europäischen Arzneimittelagentur den Traditional-use-Status erhalten haben (Tabelle 1). Die PZ stellt sie im Rahmen der Serie »Extrakt Kompakt« vor.


Quelle: https://www.pharmazeutische-zeitung.de/drogen-bei-verschiedenen-schmerzzustaenden-116330/

Verwandte und ähnliche Artikel

Der Ausschuss für pflanzliche Arzneimittel HMPC der Europäischen Arzneimittelagentur hat die Kombination aus Baldrianwurzel und Hopfenzapfen zur Behandlung von Schlafstörungen und psychischem Stress in einer Monographie bewertet. Die PZ stellt sie im Rahmen der Serie »Extrakt Kompakt« vor.

Eine Differenzierung der verschiedenen Erscheinungsformen der arteriellen Hypertonie ist zwingend notwendig zur Risikoabschätzung und Therapieentscheidung. Hier werden exemplarisch einige Hypertoniephänomene beschrieben, die bisher zu wenig Beachtung finden.

Die genetisch bedingte, seltene Krankheit tritt in verschiedenen Erscheinungsbildern auf und wird oft erst spät diagnostiziert. Sie äußert sich unter anderem mit gutartigen Tumoren in Haut und Nervensystem. Eine Heilung ist nicht möglich. Wichtig ist neben der Symptombehandlung die psychische Unterstützung der Patienten.

Ärzte verschreiben Gesetzlich Versicherten nach einem Medienbericht Heilbehandlungen wie Krankengymnastik oder Ergotherapie in den verschiedenen Regionen Deutschlands unterschiedlich häufig. Das ergibt sich aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag, die dem Redaktionsnetzwerk Deutschland vorliegt.

Die richtige Basispflege und eine topische Corticoid- oder Calcineurin-Inhibitor-Therapie hilft vielen, aber bei Weitem nicht allen Patienten mit atopischem Ekzem (Neurodermitis). Die Entwicklung alternativer Arzneistoffe gestaltet sich aus verschiedenen Gründen schwierig, doch besteht Hoffnung, dass sich die Therapiepalette in den kommenden zehn Jahren erweitert.