Blasenentzündung (Zystitis)

Die Blasenentzündung (Zystitis) wird meist durch eine Infektion mit so genannten gramnegativen Bakterien, insbesondere dem Erreger Escherichia coli hervorgerufen. Vor allem Frauen sind von der bakteriellen Zystitis betroffen, da deren kurze Harnröhre das Aufsteigen von Keimen begünstigt (nach: Onmeda)
  1. Harnwegsinfekt und Blasenentzündung (=Zystitis)

      HON-CodeDieses“Merkblatt” soll die Möglichkeit geben, sich auf der Basis der neuen medizinischen Erkenntnisse über die Erkrankung zu informieren

    Medizinisches Wissensnetzwerk evidence.de - www.patientenleitlinien.de
  2. Blasenentzündung, Harnwegsinfekt, Zystitis

    Themenseite der Inkontinenz Selbsthilfe

    Inkontinenz Selbsthilfe e.V. - www.inkontinenz-selbsthilfe.com
  3. Blasenentzündung (Zystitis)

    Themenseite des Geundheitsportals G-Netz

    Gesundheitsportal G-Netz - www.g-netz.de
  4. Blasenentzündung, aufsteigende Harnwegsinfektion (akute Zystitis, Pyelitis, Pyelonephritis)

    Themenseite des Deutschen Medizin-Netzes

    Deutsches Medizin-Netz - www.medizin-netz.de