Urtikaria (Nesselfieber)

Bei einer Urtikaria kommt es zum plötzlichen Auftreten von juckenden Quaddeln an der Haut. Dabei ist es egal, ob die Haut des ganzen Körpers oder nur ein Teil betroffen ist, oder ob die Quaddeln nur nach bestimmten Reizen (z.B. Kälte oder Sonnenlicht) oder spontan, d.h. scheinbar ohne besonderen Grund auftreten. Nicht selten treten neben Quaddeln (manchmal auch ohne Quaddeln) tiefe Schwellungen der Haut, sogenannte Angioödeme auf (nach: www.urtikaria.net)
Das könnte Sie auch interessieren: Schuppenflechte
  1. Akut, chronisch oder physikalisch?

      EnglischUmfassende und ansprechend gestaltete Internetseite der UNEV, einer Non-Profit-Organisation mit dem Ziel, die Erforschung der U. zu fördern und die Betreuung von Patientinnen und Patienten mit U. zu verbessern. Mit einem gut besuchtem Forum, einer Foto-Galerie und einem Selbstest

    uricaria network e.V. (UNEV) - www.urtikaria.net
  2. Urtikaria

    Stichwortartige Zusammenfassung mit ätiologischer Einteilung, Diagnose und Behandlung

    Universimed Publishing GmbH - www.universimed.com
  3. Was ist eine Urtikaria? (Nesselsucht)

    Patienten-Informationsblatt der Klinik für Dermatologie und Allergologie der Ruhr-Universität Bochum zur Diagnose und Behandlung

    Klinik für Dermatologie und Allergologie - Universität Bochum - www.derma.de/bochum