Neurodermitis

Die Neurodermitis - auch als atopisches Ekzem oder atopische Dermatitis bezeichnet - ist eine allergisch bedingte Hauterkrankung. Sie äußert sich durch Hautveränderungen, Hautausschlag (Ekzem) und starken Juckreiz (nach: DAAB)
Das könnte Sie auch interessieren: Schuppenflechte
  1. Neurodermitis - Was ist das?

    Themenseite des Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V.

    Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V. - www.daab.de
  2. Neurodermis

    NeurodermIS steht für Neuodermitis Informations System und ist ein Gemeindschaftsprojekt der Abteilung für Klinische Sozialmedizin der Universität Heidelberg und der Abteilung für Dermatologie und Psychosomatik der Universität Gießen

    NeurodermIS - neurodermitis.dermis.net
  3. Was ist ein atopisches Ekzem?

    Merkblatt für Patienten mit einem atopischen Ekzem, einer Erkrankung mit vielen Namen, die alle die gleiche Hautkrankheit meinen, z.B. endogenes Ekzem, topische Dermatitis, Neurodermitis

    Klinik für Dermatologie und Allergologie der Uni Bochum - www.derma.de/bochum/
  4. Grundlagen – Wissenswertes zur Entstehung, zum Verlauf und zu Provokationsfaktoren der Neurodermitis

    Medizinische Informationsseite im Auftrag eines Pharmaherstellers

    medical project design GmbH - Astellas Pharma GmbH - www.neurodermitistherapie.info