Altersbedingte Makuladegeneration

Die altersabhängige Makuladegeneration hat zwei unterschiedliche Verlaufsformen. Die weitaus häufigere (ca. 85%) ist die 'trockene' Verlaufsform. Hierbei sterben zentrale Netzhautzellen langsam ab. Dieser Zelluntergang führt zu einer ganz allmählichen Sehverschlechterung. Bei der selteneren 'feuchten' Makuladegeneration kommt es zu Flüssigkeitsansammlungen unter der Makula, meist aus eingewachsenen Aderhautgefäßen. Das Austreten von Flüssigkeit aus den Blutgefäßen führt zur Schädigung der lichtempfindlichen Zellen der Makula (nach: Pro Retina e.V.)
Das könnte Sie auch interessieren: Altern, Netzhautablösung
  1. Die altersabhängige Makuladegeneration

    Patienteninformation vom Berufsverband der Augenärzte

    DOG und BVA - PDF-Datei - www.dog.org - www.augeninfo.de
  2. Makuladegeneration

    Patienteninformation von Pro Retina Deutschland, einer Selbsthilfevereinigung von Menschen mit Netzhautdegenerationen

    Pro Retina Deutschland e.V. - www.pro-retina.de
  3. Makuladegeneration

    Homepage einer Vereinigung zur Erhaltung und Förderung der Sehfähigkeit bei Makuladegenereation

    SOS Augenlicht e.V. - www.makuladegeneration.org
  4. Altersbedingte Makuladegeneration (AMD)

      HON-CodeMerkblatt des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG)

    IQWiG - www.gesundheitsinformation.de
  5. Altersabhängige Makuladegeneration und neovaskuläre Makuladegeneration

    Eine Information der Universitäts-Augenklinik Münster für Patienten, Angehörige und Interessierte

    Augenklinik der Universität Münster - augenklinik.klinikum.uni-muenster.de
  6. Altersbedingte Makuladegeneration - Selbständig im Alltag

    Broschüre einer Schweizer Selbsthilfeorganisation von Menschen mit altersbedingter Makuladegeneration

    Retina Suisse - PDF-Datei - www.retina.ch
  7. Behandlung
  8. Neue Medikamente bei altersbedingter Makuladegeneration

      HON-CodeMerkblatt des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG)

    IQWiG - www.gesundheitsinformation.de
  9. Die effektivste Therapie

    Die effektivste Therapie aus Schul- bzw. Alternativmedizin bei Makuladegeneration laut Zusammenfassung von über 3.000 Patientenerfahrungen nach SOS Augenlicht e.V.

    SOS Augenlicht e.V. - PDF-Datei - www.makuladegeneration.org