Stiff-man-Syndrom

Als Stiff-Man-Syndrom (SMS) oder auch Stiff-Person-Syndrom wird eine seltene neurologische Erkrankung bezeichnet, die durch eine generalisierte Tonuserhöhung der Muskulatur gekennzeichnet ist. Es handelt sich um eine Autoimmunkrankheit, die spontan oder auch als paraneoplastisches Syndrom auftreten kann (nach: Wikipedia)
Das könnte Sie auch interessieren: Immunsystem
  1. Das Stiff-man-Syndrom (SMS)

      Spanisch  EnglischInformationen über die Krankheit und die aktuelle Forschung, auch in Englisch und Spanisch

    Stiff-man-Syndrom Gesellschaft Deutschland e.V. - www.stiff-man.de
  2. Stiff-Man-Syndrom

    Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Neurologie 2008

    Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V. - www.dgn.org