Fieber

Die normale und die erhöhte Körpertemperatur wie auch das Fieber haben definierte Grenzen. Diese sind wie folgt festgelegt: Normaltemperatur (36-37°C), erhöhte Temperatur (37-38°C), Fieber (ab 38°C), hohes Fieber bei Kindern (ab 40°C), hohes Fieber bei Erwachsenen (ab 39°C). Alle Werte beziehen sich auf eine Messung im After. Bei der Messung im Ohr oder im Mund können die gemessenen Temperaturen niedriger liegen. Die Messung in der Achsel wird nicht empfohlen (nach: www.patientenleitlinien.de)
Das könnte Sie auch interessieren: Entzündung, Erkältung, Grippe, Infektionen.
  1. Fieber

      HON-CodeThemenseite der deutschen Version des Gesundheitsportals Netdoktor. Weitere Infos unter Fieberkrämpfe bei Baby und Kind

    Gesundheitsportal Netdoktor - www.netdoktor.de
  2. Fieber im Kindesalter

      HON-CodePatientenleitlinie des Medizinischen Wissensnetzwerkes www.evidence.de

    Medizinisches Wissensnetzwerk - www.patientenleitlinien.de
  3. Fieber im Kindesalter

    Ursachen, Erscheinungsformen, Maßnahmen. Informationen für Eltern und Betreuungspersonen auf einer facharztgeführten Seite

    Autor: J. Beriger - www.allgemeinpraxis.ch
  4. Wenn kleine Kinder fiebern

    Infos und Tipps des Online-Magazins Rund-ums-Baby

    USMedia - www.rund-ums-baby.de
  5. Kinderfieber - wann wird es kritisch?

    Themenseite der österreichischen Fassung von Netdoktor

    Gesundheitsportal Netdoktor - www.netdoktor.at
  6. Fieber beim Kind

    2-seitige Publikation in der Schweizerischen Zeitschrift für Hausarztmedizin

    Primary-Care, 2001 -   - www.primary-care.ch
  7. Auswahl des Messortes

    Internetseite eines Medizintechnikherstellers

    Geratherm Medical AG - www.geratherm.com